Weihnachtsfeier 08.Dezember 2001

 

 

Auch in diesem Jahre wieder wurde uns die Adventszeit durch die Weihnachtsfeier des TC Marlin versüßt. Wir trafen uns am Samstag, 08. Dezember im Gasthof Schrätzenstaller in Hettenshausen.

 

Einige fleißige Marlins hatten auch dieses Jahr wieder für festliche Stimmung gesorgt und so fanden sich auf allen Tischen Weihnachtsgestecke, auf der Bühne ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum und weihnachtliche Musik erklang durch den Raum.

 

Die diesjährige Weihnachtsfeier stand aber auch ganz im Zeichen der neuen Multimedia Zeit und so lud die Slideshow von Dieter zum Verweilen ein. Viele Marlins nutzten die Gelegenheit und ließen, animiert durch die Slideshow, die letzten 2 TC Marlin Jahre Revue passieren und so manche Erinnerung wurde dabei wieder geweckt.

 

Um 18.00 Uhr kam für unsere Club-Kinder der Nikolaus, der Geschenktüten verteilte und dadurch viele Kinderaugen leuchten ließ. Bis 19:30 Uhr trudelten auch so langsam die restlichen Gäste ein und die Bedienungen kamen langsam durch die vielen Getränke- und Essensbestellungen ganz schön in Schwitzen.

 

Aber keiner musste lange warten und als unser 1. Vorstand Günther den Abend offiziell eröffnete wurde seine Ansprache weder durch lautes Magenknurren noch durch lautstarke Bierbestellungen unterbrochen.

 

Zum offiziellen Programm gehörte dieses Jahr neben der Tombola (im Lospreis war auch dieses Jahr ein Anteil von 50 Pfennig pro Los für eine Spende an bedürftige Familien enthalten), der Weihnachtsgeschichte, vorgetragen von Elisabeth, auch eine Rock´n Roll Aufführung, die Andrea zusammen mit Ihrer Rock´n Roll Truppe vorführte.

 

Überall sah man begeisterte Marlins zu der Musik klatschen und für besonders gute Tanz- und Wurfeinlagen wurde reichlich Zwischenapplaus gespendet. Nur die Musikanlage wollte nicht so recht in Stimmung kommen und verursachte so manchen ungewollten Tempowechsel. Aber dadurch ließen sich unsere Tänzer nicht stören und meisterten Ihre Vorführung mit Bravour.

 

Unsere Organisatorin Rita hat sich mit dieser Weihnachtsfeier einen würdigen Abschied bereitet und unseren neuen Organisator Rudi bestens eingeführt. An dieser Weihnachtsfeier war wirklich alles perfekt organisiert wie z.B. die Tombola Preise, die nicht nur äußerst dekorativ verpackt und aufgestellt waren, sondern auch von fleißigen Händen in Rekordzeit an die Gewinner verteilt wurden. Als Dank für Ihre Tätigkeit bekam Rita einen wunderschönen, selbstgemachten Zimmerbrunnen, der sie auch weiterhin an die Marlins erinnern soll, wenn Sie sich Ihrer neuen Vollzeitbeschäftigung (dem Nachwuchs) widmet.

 

Wie immer ging auch dieser Abend viel zu schnell zu Ende und so sah man zu später Stunde schwer beladene Marlins (Tombola lässt grüßen) zitternd Ihre Autos freikratzen. Naja, Weihnachtsfeiern sind nun mal nicht im Sommer und da kann so etwas dann schon vorkommen, es hat aber dem schönen Abend keinen Abbruch getan.

 

In diesem Sinne

 

Eure Spanische Tänzerin